Ich hatte das Glück, in ein Bestattungsunternehmen hineingeboren zu werden. Denn dadurch ist mir seit frühester Jugend vertraut, dass der Tod – so schmerzlich es auch ist, Abschied nehmen zu müssen – auch einer der besten Lehrer für ein glückliches und erfülltes
Leben ist
.

Diese Botschaft an andere Menschen weiterzugeben, ist mir seitdem ebenso ein Herzensanliegen wie die einfühlsame Begleitung Trauernder und würdevolle Bestattung Verstorbener.
Und so ist die Gründung des Centrums Leben & Abschied unser Beitrag zu der Tatsache, dass wir als Bestatter und Trauerbegleiter so oft gebeten werden, andere – Privatpersonen ebenso wie Senioren-Einrichtungen, Krankenhäuser, Rettungs- und Pflegedienste, Polizei, Feuerwehr, Selbsthilfegruppen, Ärzte, Kirchengemeinden, Schulen und Kindergärten – an seinen jahrzehntelangen Erfahrungen mit einem noch immer gern verdrängten Thema teilhaben zu lassen und gezielte Fortbildungen zu übernehmen.

Ziel des Centrums ist es